Beauty

Bloggerwoche: MAC Must-Haves

(WERBUNG, SELBSTGEKAUFT) Eine Woche voller spannender Mac Produkte hat begonnen, am Montag gings
los bei Mackarrie und heute bin ich dran euch meine Must-Haves von Mac zu zeigen.
Diese drei Produkte sind für mich unverzichtbar geworden, zum einen weil
mich die Qualität überzeugt und zum anderen weil sie einfach überall
einsetzbar sind. Egal welcher Look, diese Produkte lassen sich immer
integrieren, weil sie vielseitig sind und sich unterschiedlich einsetzen lassen.
Paintpot Painterly, Cremelidschatten
Für mich die ultimative Lidschattenbase, gedacht als cremiger Lidschatten, hat er eine tolle Haltbarkeit und Puderlidschatten lassen sich toll intensivieren damit. Da Painterly ein heller Nudeton ist, deckt er vorab meine roten Stellen und Äderchen ab. Ich verwende ihn auch gerne für meine Augenbrauenkontur. Ich hab ihn mir schon 2x nachgekauft und das ist echt viel, da man ewig damit auskommt. Also falls ihr noch auf der Suche nach nem guten Lidprimer seid, kann ich ihn euch echt nur empfehlen.
 Soft&Gentle, Highlighter
Mein erster Highlighter überhaupt, er ist sage und schreibe über 10 Jahre alt und  weder leer noch irgendwie gekippt. Soft&Gentle hat einen wunderschönen champagnerfärbigen Glow, der für jeden Hauttyp geeignet ist, er lässt sich super schön verblenden und hält den ganzen Tag. Hier kann man wirklich nichts falsch machen! Ganz große Liebe!:)
Prep+Prime Fix Plus, Fixierspray
Auch schon mindestens 3x nachgekauft, verwende ich es einfach für alles Mögliche. Als Fixierspray gedacht, lässt es das Makeup weniger cakey aussehen und der Look hält um einiges länger. Ich verwende es aber auch für Lidschatten, einfach den Pinsel damit anfeuchten, so lassen sich Glitzerlidschatten oder Produkte mit viel Fallout viel besser aufs Lid bringen. Ich verwende es vor der Foundation wenn diese dickflüssiger ist, da lässt sich die Foundation viel besser einarbeiten, oder ich feuchte meinen Beautyblender damit an. Also ihr könnt sehen, ein Produkt das so vielseitig ist, gehört wirklich erwähnt und in jede Schminksammlung.
Schaut mal gerne bei den anderen Bloggermädels vorbei und seht was sie für Macschätze zeigen. Morgen ist übrigens die liebe Carina von Cream’s Beauty Blog dran.
Montag: MacKarrie


Dienstag: Kirschbluetenblog
Mittwoch: met-et-fel
Donnerstag: Pink Contour
Freitag: Cream’s Beauty Blog
Samstag: Mrsannabradshaw
Sonntag: Complexionsbeautyblog 

Welche sind eure Mac Must-Haves, auf welche Produkte würdet ihr nicht verzichten wollen?
Eure Bea

4 Comments

  1. Kirschblüte

    11. Oktober 2017 at 08:17

    Schöne Favoriten hast du dir rausgesucht! Paintpot Painterly war eines meiner ersten MAC Produkte und habe ich in meinen Schminkanfängen auch immer wieder nachgekauft und geliebt. Mag ihn noch immer 🙂
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

  2. Eva Complexions Beauty Blog

    8. Oktober 2017 at 17:36

    Ahhh das Fix+ habe ich auch gewählt! Es ist aber auch einfach das Beste!!! Aber auch die anderen beiden Produkte sind toll – den Paint Pot verwende ich auch sehr gern

  3. Anonym

    8. Oktober 2017 at 17:34

    Ahhh ich liebe Mac und bin seit Jahren ein großer Fan. Am liebsten mag ich die Mac Satin und Matte Lippenstifte und die Highlighter. Der Soft&Gentle und die Multidimension Reihe ist so toll lg Tatjana

  4. Ari

    5. Oktober 2017 at 11:00

    Tolle Mac Highlights. Also ich liiibe den Soft und Gentle Highlighter <3

Leave a Reply

Ich akzeptiere