Beauty

Review: Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture The Slim Lippenstifte

Ich hab mir bei meiner letzten Notion.at Bestellung drei der neuen YSL Rouge Pure Couture The Slip Matte Lippenstifte gegönnt. Ich habe mir schon ewig keine Lippenstifte von YSL gekauft, ich frage mich eigentlich gerade auch warum?! Ich habe mich bewusst für beerige Töne entschieden, irgendwie habe ich einfach viel zu viele Nude Töne, denn bei den pink und beerige Farben habe ich mich in letzter Zeit nicht so wirklich getraut.

Ich fand die Beschreibung bei den YSL Lippenstiften total ansprechend, der angegebene Ledereffekt hat mich irgendwie gereizt genauso wie die voller und gesünder wirkenden Lippen nach dem Auftrag des Lippenstifts. Ich habe mich für die Farben 19 Rose Absurde, 8 Contrary Fuchsia und 15 Fuchsia Atypique entschieden.

Die Verpackung ist wirklich sehr edel und sie sind super leicht und handlich. Der matte Verschluss lässt auch direkt auf einen matten Lippenstift schließen. Die Lippenstift Form ist vier Eckig, ich tue mir bei dieser Art der Form ehrlich etwas schwerer mit dem Auftragen, aber es funktioniert dann doch ganz gut. Alle drei Farben sind schön cremig und lassen sich gut verteilen. Die Pigmentierung ist grandios und sie bleiben auch cremig auf den Lippen. Auch nach einigen Stunden trocknen sie die Lippen nicht aus, das ist mir sehr wichtig. Es gibt nichts unschöneres als trockene Lippen.

EIGENSCHAFTEN:

  • für vollere und gesünder wirkenden Lippen
  • mit Langzeiteffekt
  • mit hoher Pigmentierung
  • für einen matten Effekt
  • vergrößert die Lippen optisch
  • ist leicht aufzutragen

Die Haltbarkeit ist wirklich mega, sie halten bei mir den ganzen Tag, obwohl ich zwischenzeitlich esse und trinke. Die Farbe trägt sich gleichmäßig ab und hinterlässt keine unschönen Flecken. Die Lippen sehen wirklich schön gepflegt aus und sie wirken etwas voller, aber jetzt nicht übertrieben. Der Effekt ist auch nur optisch und man spürt sonst nichts.

Alle drei Farben sind von der Konsistenz und Qualität ident. Ich werde mich aber definitiv noch bei den roten und nude Lippenstiften durchprobieren, weil ich mit den gekauften drei Farben super zufrieden bin.

 

Habt ihr schon Lippenstifte von YSL probiert?

Eure Bea

 

 

Dieser Beitrag enthält PRSamples, beinhaltet aber ausschließlich meine eigene und unverfälschte Meinung!

1 Comment

  1. Elisabeth-Amalie

    3. Januar 2020 at 17:04

    Ausprobiert habe ich sie noch nicht aber die Pigmentierung sieht wirklich klasse aus. *-* Die Farben sind wunderschön. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Leave a Reply